Herzlich Willkommen beim TSV Schrozberg!

Aktuelles

Jacobifest 2019

 

Auch dieses Jahr wird das Jacobifest wieder vom TSV-Schrozberg bewirtet.

<<Hier>> findet Ihr den Arbeitsplan.

 

Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung.

HELAU- bereits zum 9.x  startete der Turnfasching in der Schrozberger Halle!

Als um 14.30 Uhr die Feiernden sich mit Tänzen einstimmten und die Luftschlangenkanone den Startschuss gab, war kein Halten mehr: die Konfettijagd begann…

<<Hier>> weiterlesen.

Kurse beim TSV

 

FitMixKurs  für Erwachsene mit Andreas Abbate

Kombination aus Kondition und Krafttraining. Mit diesem Training baust du kraftvolle Muskeln auf und trainierst hervorragend deine Ausdauer. Du trainierst die Herz- und Kreislauftätigkeit und kommst schnell zu Kondition und Kraft. Auch die Befreiung vom Alltagsstress, durch die Konzentration und Koordination der Bewegungen, kann durch diesen FitMixKurs erreicht werden.

 

Wann:      mittwochs von 19.30- 20.30 Uhr

Wo:         Stadthalle Schrozberg

Kosten:    frei für TSV Mitglieder

 

Infos bei Yvonne Krämer Tel. 07935/726009

 

Bodyworkout mit Toni Kolshorn für Erwachsene jeder Altersstufe

 

Montags und mittwochs immer 18.30-19.30 Uhr auf der Bühne der Stadthalle

Kursgebühr: für TSV-Mitglieder frei

 

Übersetzt man "bodyworkout" so bedeutet es, Training mit dem eigenen Körper. Dies kann mit und ohne Zusatzgeräte erfolgen. Dadurch soll die Muskulatur gekräftigt werden.

All das soll mit Spaß und Freude geschehen.

 

Infos bei Yvonne Krämer Tel. 07935/726009

"Auf zum Eltern-Kind-Turnen!"


Schon bei den Kleinsten kann man durch einfach Bewegungsformen die Grob- und Feinmotorik fördern. Das Spiel im Turnen gibt viel Raum für Bewegungen und jede Menge Anregungen zum Ausprobieren und Entdecken. Kinder, die ihre Umwelt mit allen Sinnen erforschen können, erfahren sich als selbstständig und kompetent. Sie als Eltern haben in den ersten Lebensjahren maßgeblichen Anteil am Verlauf der Entwicklung und tragen damit auch die Verantwortung, das vorhandene Entwicklungspotenzial zu nutzen. Sie besitzen das Vertrauen des Kindes und können es als engste Bezugsperson zwanglos zum Ausprobieren ermutigen und ihm zu Erfolgserlebnissen verhelfen. Eltern-Kind-Turnen soll nicht bedeuten, dass immer beide gleichzeitig turnen. Bei vielen Übungen leiten die Eltern ihr Kind an oder helfen ihm.
Schauen Sie doch einfach mit Ihrem Kind mittwochs von 17.00 – 18.00 Uhr (außer Schulferien) in der neuen Halle in Schrozberg vorbei oder melden sich bei Stephanie Klamann, Telefon 72 22 60. 

 

Wir freuen uns auf Euch!

>>Hier<< haben wir Ihnen Leseproben unserer Festschrift bereitgestellt. 

Schauen Sie rein und verpassen Sie es nicht, sich noch eine zu sichern!

 

Letzte Aktualisierung: 28.05.2019